Über uns

EMAH-Zentrum

Sprecher:
Prof. Dr. med. Sven Dittrich

Modernste Medizin bei der Vorsorgung von Erwachsenen mit angeborenem Herzfehler

Ca. jedes 100. Neugeborene kommt mit einem angeborenen Herzfehler zur Welt. Hierbei gibt es leichte, mittelschwere und komplexe Formen. Durch die Fortschritte der letzten Jahrzehnte – v.a. im Bereich der Kinderherzchirurgie und in der interventionellen Kinderkardiologie – erreichen mittlerweile mehr als 90% der Patienten das Erwachsenenalter. So leben derzeit in Deutschland ca. 300.000 Erwachsene mit einem nativen oder operierten angeborenen Herzfehler. Diese Menschen brauchen eine kontinuierliche Nachsorge, da Rest- und Folgezustände Auswirkungen auf die Leistungs- und Arbeitsfähigkeit sowie der Lebensqualität haben. Zudem gibt es neben den medizinischen Aspekten speziellen Beratungsbedarf bezüglich Berufsfähigkeit, sportlicher Betätigung, Fahrtauglichkeit und Führerscheinerwerb, genetische Beratung, Schwangerschaft und Empfängnisverhütung.

Idealerweise werden die Patienten mit einem angeborenen Herzfehler in überregionale EMAH-Zentren betreut. Hier arbeiten Kardiologen und Kinderkardiologen mit der Subspezialisierung „Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern“ eng zusammen. Das herzzentrum Erlangen betreut seit vielen Jahren EMAH-Patienten und ist nun seit Frühjahr 2020 als überregionales EMAH-Zentrum zertifiziert.

Durch die Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen, insbesondere der Herzchirurgie, Kinderherzchirurgie, Anästhesie, Gynäkologie und Geburtshilfe sind wir in der Lage, eine interdisziplinäre Versorgung unserer Patienten sicherzustellen.

 

 
überregionales EMAH-Zentrum Leitung
Prof. Dr. med. Stephan Achenbach
Telefon: 09131 85-35301
Fax: 09131 85-35303
E-Mail: med2-direktion@uk-erlangen.de
Visitenkarte
Prof. Dr. med. Robert Cesnjevar
Telefon: 09131 85-34010
Fax: 09131 85-34011
E-Mail: kinderherzchirurgie@uk-erlangen.de
Visitenkarte
Prof. Dr. med. Sven Dittrich
Telefon: 09131 85-33750
Fax: 09131 85-35987
E-Mail: kinderkardiologie@uk-erlangen.de
Visitenkarte
Prof. Dr. med. Michael Weyand
Telefon: 09131 85-33319
Fax: 09131 85-32768
E-Mail: michael.weyand@uk-erlangen.de
Visitenkarte