Universitätsmedizin

EMAH-Zentrum

Sprecher:
Prof. Dr. med. Sven Dittrich
 

Interdisziplinäre Versorgung

 

Diese spezialisierte Versorgung bietet das Uni-Klinikum Erlangen, das von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK), der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie (DGPK) und der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie (DGTHG) jetzt als überregionales EMAH-Zentrum zertifiziert wurde.

So können EMAH-Patienten beispielsweise unter Herzrhythmusstörungen, Herzmuskelschwäche, Herzmuskelentzündungen oder Krankheiten der Lunge leiden.

Im Erlanger EMAH-Zentrum bündeln dazu die Experten der Medizinischen Klinik 2 – Kardiologie und Angiologie (Direktor: Prof. Dr Stephan Achenbach) und der Herzchirurgischen Klinik (Direktor: Prof. Dr. Michael Weyand) ihr Wissen mit dem der Kinderherzchirurgischen Abteilung (Leiter: Prof. Dr. Robert Cesnjevar) und der Kinderkardiologischen Abteilung (Leiter: Prof. Dr. Sven Dittrich).

„Darüber hinaus können wir bei Bedarf Unterstützung von weiteren Spezialisten anfordern“, erläutert Prof. Dittrich. Dem interdisziplinären Expertenteam stehen für die Diagnostik und Therapie am Uni-Klinikum Erlangen neueste Bildgebungsverfahren, OP-Säle und Europas modernstes Herzkatheterlabor zur Verfügung. Die spezialisierten Ärzte unterstützen auch ihre niedergelassenen Kollegen bei der Behandlung von EMAH-Patienten zum Beispiel mit Informationsveranstaltungen und Fortbildungsangeboten.

 
überregionales EMAH-Zentrum Leitung
Prof. Dr. med. Stephan Achenbach
Telefon: 09131 85-35301
Fax: 09131 85-35303
E-Mail: med2-direktion@uk-erlangen.de
Visitenkarte
Prof. Dr. med. Robert Cesnjevar
Telefon: 09131 85-34010
Fax: 09131 85-34011
E-Mail: kinderherzchirurgie@uk-erlangen.de
Visitenkarte
Prof. Dr. med. Sven Dittrich
Telefon: 09131 85-33750
Fax: 09131 85-35987
E-Mail: kinderkardiologie@uk-erlangen.de
Visitenkarte
Prof. Dr. med. Michael Weyand
Telefon: 09131 85-33319
Fax: 09131 85-32768
E-Mail: michael.weyand@uk-erlangen.de
Visitenkarte